zurück zum Blog

TopiaTeam unterstützt die Kinder auf Sint Maarten

SXM Strong, Sie haben vielleicht schon davon gehört. Diese Initiative sollte Sint Maarten nach dem Hurrikan Irma wieder auf die Landkarte bringen. Unsere Vorstandsmitglieder Carin und Romer waren kürzlich auf der Insel, wo der Wiederaufbau nun in vollem Gange ist. Sie haben auch im Namen von TypeTopia und TopiaTrainer beigetragen. Was genau haben sie getan? Das kannst du in diesem Blog nachlesen!

TopiaTeam unterstützt die Kinder auf Sint Maarten

Warum Sankt Martin?

Zuerst zurück. Was genau haben Carin und Romer in Sint Maarten gemacht? Zusammen mit zwei befreundeten Paaren brachten sie zwei Yachten von Curaçao nach Sint Maarten, damit die Schiffe dort überwintern konnten. Carin: „Es war erstaunlich zu sehen, wie die Insel jetzt ist. Ganze Stadtteile sind zerstört, vielerorts gibt es noch immer keinen Strom und kein Wasser. Wir sind Mietern von Gastronomiebetrieben begegnet, die nicht wissen, was ihre Zukunft bringt. Der Besitzer des Grundstücks wartet auf die Regierung. Es passiert also nichts, denn der Mieter wird die Wohnung nicht auf sein eigenes Geld und Risiko umgestalten. Der Tourismus, der die Haupteinnahmequelle darstellt, muss so schnell wie möglich wieder in Gang kommen. Es gibt enorm viel zu tun, aber die Entschlossenheit und der Wille sind da. Das ist sehr schön zu sehen.“

Benötigen Sie Lizenzen?

Als die beiden wussten, dass sie nach Sint Maarten gehen würden und jede Unterstützung willkommen war, erkundeten sie die Möglichkeiten zu helfen. Romer hat untersucht, ob Lizenzen für TypeTopia und TopiaTrainer benötigt werden. „Das ist ein Volltreffer geworden“, sagt er begeistert. „Die erste Schule, die wir besuchten, die Sr. Regina Primary School, war sofort interessiert. Wir erklärten dem Direktor, was wir wollten und wurden sofort in den Computerraum geführt. Glücklicherweise stellte sich heraus, dass die Ausrüstung leistungsfähig genug war, um TypeTopia und TopiaTrainer auszuführen. Und weil die Sr. Die Regina Primary School ist Teil eines Schulverbundes aus sieben katholischen Schulen, rund 700 Kinder arbeiten mittlerweile mit TypeTopia und TopiaTrainer.“

Herzlich willkommen und Interesse

Carin fährt fort: „Wir haben auch Schulen in Philipsburg besucht. Auch hier war der Empfang mehr als willkommen. Hier werden Hunderte von Kindern die Online-Software von TopiaTeam nutzen.“ Überall war der Empfang sehr herzlich. An eine Schule erinnert sich Romer besonders: „Das war die Orange School in Philipsburg. Die Sekretärin war super aufgeregt, als sie die TypeTopia-Probestunden absolvierte. Das war so schön zu sehen! Schau dir einfach dieses Video an.“

Tragen Sie so bei

Romer und Carin besuchten auch die International Learning Unlimited Prepatory School. Hier verwenden die Schüler die englische Version von TopiaTrainer. „Wir schätzen, dass wir im ersten Jahr etwa 2000 Kinder mit unseren Online-Plattformen glücklich machen können. Auch wenn Strom nicht überall verfügbar ist, können sie ihn in der Schule innerhalb und außerhalb des Unterrichts nutzen. Nicht nur jetzt, sondern auch in den kommenden Jahren wollen wir diese Schulen weiterhin unterstützen, um zu SXM Strong beizutragen. Auf diese Weise helfen wir der Insel, sich davon zu erholen. Es war ein besonderes (Segel-)Abenteuer für uns, hoffentlich sind die Lizenzen für die Kinder der Beginn eines großen Abenteuers!“

Sind Sie neugierig, was wir den Kindern von Sint Maarten geschenkt haben? Dann probieren Sie die kostenlose Probelektion unseres Online-Schreibkurses TypeTopia aus. Anhand von spannenden Abenteuern und herausfordernden Spielen lernen Kinder fehlerfrei und blind zu tippen. Mit TopiaTrainer üben sie den Lehrstoff aus dem Lehrplan. Sie tun dies mit den besten Spielen und adaptiven Aufgaben, damit sie immer auf ihrem eigenen Niveau arbeiten. mach ein Probekonto und TopiaTrainer kostenlos testen!

Sehen Sie, was TypeTopia für Ihre Schule tun kann.

Gehen Sie auf die Seite Schulen
Kapitänssperre